ProjektManagment Seminar


Gegen Wochenende wird bei uns im Geschäft ein Projektmanagment Seminar durchgeführt an dem auch die Azubis (ich und ich) teilnehmen dürfen. Es umfasst ein 2 tägiges Programm mit Theoretischem und Interaktivem Inhalt.

Es darf unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten ein Projekt gestaltet und durchgeführt werden, welches bisher Struktur- und Netzplan zugrunde legt. Grundkenntnisse in Operation Research sind durchaus von Vorteil und es ist schön zu sehen, dass man diese stumpfe Theorie aus besuchten Vorlesungen durchaus im realen Geschäftsbetrieb sinnvoll vorfinden und einsetzen kann.

In unserem Falle kommen wir in den Genuss eine Achterbahn zu planen was zudem den Spieltrieb fördert.
Optional werden natürlich bei dieser 2 Tage währenden Aktion noch andere Lerninhalte vermittelt, diese hier darzulegen würde meinen persönlichen Rahmen sprengen. Zudem will ich auch dafür Sorge tragen, entsprechendes Interesse zu erwecken. Da mir dies i.d.R. nicht gelingt, will ich mal nicht weiter auf dieser Sache rumreiten…. hehe
Ich kann jedenfalls jedem halbwegs Vernünftigen nahelegen, dass sich ein Besuch eines solchen Seminars durchaus lohnt. Auch wenn man dieses vermittelte Wissen nicht tagtäglich einsetzen kann, ist es dennoch schön zu wissen, dass man es könnte wenn man wollte bzw es nötig wäre…

Somit ist es ein netter Ausgleich zu den sonstigen Querelen, welchen man als Systemintegrator tagtäglich ausgesetzt ist.

Falls ein solches Projektmanagment Seminar bei Euch Interesse erweckt, dann meldet euch beim Steinbeis Tranferzentrum an der Hochschule Pforzheim um ein solches zu buchen.

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)