V+ Curuba


Veltins V+ Curuba

Biermix mit Curuba und Tequila Flavour

alc. 4,8% vol.

80% Bieranteil

  1. #1 von madbatcat am 21. Juli 2008 - 22:18

    Schon beim Öffnen vertrömt der Mix einen nicht ganz definierbaren, aber ansprechend-exotischen Bierduft. Dieser erste Geruchseindruck wird beim Geschmackstest mehr oder weniger bestätigt: der angepriesene exotische Curuba-Flavour ist eindeutig die bestimmende Note, die sehr intensiv, aber nicht wirklich unangenehm einschlägt. Zum Glück ist es dadurch nicht zu süß, so das man mit einer gut gekühlten Flasche sicherlich seinen Durst löschen kann. Das Bieraroma scheint darunter jedoch zu leiden, denn die angeblichen 80% kann ich nur zwischendurch wirklich schmecken, dafür kommt der Tequila-Flavour durchaus zur Geltung und gibt dem Ganzen eine erfrischend herbe Note. Dies gleicht auch – zumindest teilweise – die Fadheit aus, die auf den Mangel an Biergeschmack zustande kommt. Auch wenns sicher nicht mein Lieblingsgetränk wird: auf jeden Fall ein interessantes Geschmackserlebnis, das mich positiv überrascht hat.

  2. #2 von sash am 21. Juli 2008 - 22:29

    Der Geruch des Getränks hinterlässt einen sehr exotischen Eindruck. Es riecht sehr ungewohnt für ein Bier doch kann man auch das Bier erahnen. Da ich die beigemischte Curubafrucht weder gekostet geschweige denn je gesehen habe, liegt es mir gänzlich fern das Aroma in Bezug auf authentisches Dasein zu bewerten. Eine besondere Süße (welche ich erwarten würde) kann ich dem Drink nicht attestieren. Die Präsenz von Tequilla-artigem Aroma kann ich allerdings bestätigen. Die Ganzheit jedes Schluckes birgt zuerst ein exotisches Aroma, sofort gefolgt von fast reinem Bieraroma welches somit den 80% Bieranteil bestätigt. Gegen Ende kann man dann vom künstlichen Tequilla-Aroma profitieren. Ich finde es eine eigenartige Mischung dank des Tequilla-Aromas – ich habe stets den Bedarf ihn mittels einem erneuten Schluck zu entfernen – was mir natürlich mit diesem Getränk nicht gelingen kann. Für Exoticfreunde könnte diese Mischung eine Bereicherung sein – ich werde mich damit jedoch nicht wirklich anfreunden können.

(wird nicht veröffentlicht)